Die spannende Reise zu Dir

Funktionieren. Müssen. Aushalten. Effizienz. Leistung. Erfolg. System.

Alles Schlagworte unsere modernen Gesellschaft. Alles Schlagworte die uns aber auch immer wieder an unserer persönlichen Grenzen bringen. Daher freue ich mich sehr, dass du auf meiner Homepage gelandet bist, denn hier geht es um Dich. Wie du deinen Weg in dieser schnelllebigen Gesellschaft gehen kannst.

Immer wieder wird deutlich, dass wir Ergebnisse wollen, Resultate, Erfolge. Doch dabei wird oft vergessen, oder verdrängt, dass es in ALLEN Bereichen des Lebens vor allem um eins geht : Den Menschen.

Nur allzu oft wird über den Menschen und seine Eigenarten, seine Wünsche und Bedürfnisse hinweggeschaut – bis – ja bis es nicht mehr geht und der Mensch das System so sehr stört, dass man doch auf ihn schauen muss.

Da wäre es doch eine angenehme Abkürzung, zuerst auf sich selbst als Menschen zu schauen. Sich selbst wirklich kennen zu lernen. Und zu lernen sich selbst in Kommunikation mit Anderen zu bringen. Denn dann – und nur dann – ist ein Zusammenleben und Arbeiten möglich, bei dem die Bedürfnisse ALLER gesehen werden. Ein Zusammenleben, dass für alle den größtmöglichen Gewinn bringt.

Das hört sich für dich zu allgemein an? Nein, denn es ist auf alle Lebensbereiche anzuwenden.

Die Familie, genauso wie die Arbeitswelt.

Die Freizeit mit Freunden, genauso wie Zeit mit sich selbst.

Ich wünsche dir viel Spass beim Stöbern auf meiner Seite und freue mich jetzt schon von dir zu Lesen und zu Hören.

Alles Liebe

Christina

Beginne jetzt deine Reise

Was hat es mit dem Schmetterling auf sich?

Der Schmetterling ist mein Lieblingssymbol, wenn es darum geht, dass wir als Menschen selbst in unsere volle Stärke kommen. Denn der Schmetterling, wächst – ungesehen von der Außenwelt – beschützt in seinem Kokon. Sobald er vollendet ist, bricht er seinen Kokon auf und schlüpft heraus. Bei diesem Vorgang entwickelt er all seine Kraft, um später fliegen zu können. Würde ihm also jemand helfen, so hätte er danach nicht die Kraft alleine zu fliegen.

Dieses Bild finde ich für uns, die wir uns auf die Reise zu uns selbst gemacht haben wunderschön, denn auch in uns wächst und gedeiht unser Selbst, unser ICH – und wenn es dann soweit ist und sich auch im Außen zeigen möchte, dann braucht das viel Kraft. Und jede Hilfe von Außen würde uns unserer Kraft berauben, die wir in diesem Prozess des „Schlüpfens“ entwickeln.

Daher ist es mir auch in meiner Arbeit ein tiefes Bedürfnis, dich in deinem Prozess so zu begleiten, dass du in deine volle Kraft kommst.

Lasst uns fliegen