Ich heiße Christina, bin 4-fach Mama und lebe mit meinem Mann und meinen Kindern auf einem alten Hof in Thüringen.

Die Arbeit und der Umgang mit Menschen sind seit Beginn meines Denkens zentraler Teil meines Lebens. So habe ich mich von der kümmernden großen Schwester durch meine pädagogische Ausbildung weiterentwickelt zur begleitenden pädagogischen Fachkraft.

Doch den wahrhaft größten Sprung habe ich gemacht, als ich Mutter wurde. Plötzlich eröffnete sich mir eine neue Welt. Eine Welt in der die Gefühle und Wahrnehmungen die ich schon immer kannte einen Platz und Sinn fanden. Eine Welt in der mein Sein auf Resonanz stieß.

Und so machte ich mich auf den spannenden Weg von der Rolle der Begleiterin hin zu MIR. Denn hier liegt der Schlüssel für all unsere Beziehungen – wie wir mit uns selbst in Kontakt sind, wie wir mit uns selbst umgehen.

2020 habe ich nun die Weiterbildung zur systemischen Beraterin und systemischen Heilpraktikerin Psychotherapie begonnen und ich freue mich darauf meine Erfahrungen und mein Wissen mit euch auf diesem Blog zu teilen und vor allem auch, euch auf eurem ganz persönlichen Weg zu begleiten.